Anhebung der Sprachanforderungen für deutschverheiratete Drittstaater_Innen   Leave a comment


In dieser Sendung haben wir auf der Grundlage eines Artikels des MIGazins vom 23.01.2013 Frau Stöcker-Zafari vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften interviewt, die uns Hintergründe und Grundlagen eines Gesetzesentwurfes erklärt,der die Anforderungen an die Sprachkenntnisse von Nicht-EU-Ausländern (Drittstaatern) erhöhen würde.

       Mit Frau Stöcker-Zafari haben wir haben wir beleuchtet, was neu gefordert werden soll, welche Aussenwirkung dieser Entwurf für die deutsche Gesetzgebung hätte, welche Probleme im Einzelfall und im täglichen Leben auf die Betroffenen zukämen und welche Wortwahl man in die Diskussion über diesen Gesetzentwurf einbringt.

Leider werden wir ab dieser Sendung nicht mehr die komplette Sendung inklusive Musiktiteln zum anhören oder zum downloaden bereit stellen, da wir es schlicht und einfach nicht dürfen. Daher werden wir ab jetzt, in Zukunft und auch leider nachträglich für die bisherigen Sendungen die Musik rausnehmen und bloß noch die Themenbeiträge zum Nachhören und runterladen anbieten. Sorry!

 

Das Interview mit Frau Stöcker-Zafari gibt es hier zum Download

http://www.divshare.com/download/23687044-1b2

 


 

http://www.verband-binationaler.de

http://www.migazin.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: