Geschlossene Gesellschaft   Leave a comment


menschenwürdig2

In dieser Sendung haben wir vom Radio Zwischenraum Robin und Shane vom Initiativkreis: Menschen.Würdig im Studio begrüßen können  und ein sehr informatives aber leider viel zu kurzes Interview geführt.

Unser Thema war die dezentrale Unterbringung von Asylsuchenden in Leipzig und wir sprachen über ihre Arbeit in der Debatte, die so beeindruckend war, dass ihnen dafür der sächsische Demokratiepreis 2012 verliehen wurde.

Sie gaben uns eine kurze Skizzierung ihrer Arbeit, eine Sicht auf die Verleihung an sich, stellten die Debatte von damals zu heute ins Verhältnis und  betrachteten diesen Wandel anhand der Sprach-und Wortwahl der Bürgerinitiative Wahren.

Wie gesagt, war die Stunde leider viel zu kurz für all die Informationen, Erfahrungen und Einblicke, sodass Robin und Shane bloß noch sehr kurz auf ihre aktuellen Projekte und zukünftigen Vorhaben eingehen konnten. Sie hatten aber noch Zeit, auf ihre Veranstaltungsreihe „Auf gute Nachbarschaft“ hin zu weisen, die am 10.April 2013 mit der Lesung des Buches „Kaltland-eine Sammlung“ um 19:00 in der Begegnungsstätte „Lebens L.U.S.T.“ (Georg-Schumann-Straße 326, Linien 10 & 11, Haltestelle “Wahren”) beginnt.

Shane, Robin, der Radio Zwischenraum wünscht euch und all euren Mitstreitern auf jeden Fall viel Erfolg und Durchhaltevermögen für eure Arbeit und Projekte! Vielleicht können wir euch ja mal wieder einmal in einer der Sendungen begrüßen. Es würde uns wirklich freuen.

 

Die Sendung als Download hier:

http://www.divshare.com/download/23952569-f6a

 

 

http://www.menschen-wuerdig.org

Mail: menschen.wuerdig (at) googlemail (punkt) com

Werbeanzeigen

Veröffentlicht April 3, 2013 von Zwischenraum in Radio Blau in Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: